Registrieren eines Kontos

Die erste Aufgabe besteht darin, Ihre Firma mit einem Megaport-Konto einzurichten.

So registrieren Sie ein Konto

  1. Gehen Sie auf die Seite Megaport Portal, und klicken Sie auf Register Now (Jetzt registrieren).
    Konto erstellen

  2. Füllen Sie alle Felder aus, oder klicken Sie auf Sign in with Google (Mit Google anmelden), wenn Sie sich mit Ihrem Google-Anmeldeinformationen anmelden möchten.

  3. Lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzrichtlinie (Privacy Policy), die Nutzungsbedingungen der Website (Site Terms) und die zu akzeptierende Nutzungsrichtlinie (Acceptable Use Policy).
  4. Klicken Sie auf Create Account (Konto erstellen).
    Tour starten

  5. Klicken Sie auf Start Tour (Tour starten), um sich mit der Kontoeinrichtung, den Portal-Tools und den Kontaktinformationen zum Megaport-Support bekannt zu machen.

Hinzufügen eines Firmenprofils

Die nächste Aufgabe beim Einrichten Ihres Kontos ist das Hinzufügen eines Firmenprofils und die Auswahl eines Abrechnungsmarktes. Wenn Sie diese Schritte nicht ausführen, können Sie trotzdem einen Warenkorb erstellen und die Preise anzeigen, aber Sie können keine Bestellung aufgeben.

So fügen Sie ein Firmenprofil hinzu

  1. Wählen Sie „Company“ (Firma) > „Set Up Company“ (Firma einrichten), um die Seite „Company Profile“ (Firmenprofil) anzuzeigen.
    Seite für Firmenprofil

  2. Geben Sie den Handelsnamen (Trading Name) Ihrer Firma ein. Der Handelsname ist der Name, den die Öffentlichkeit sieht, und nicht der rechtliche Name.

  3. Prüfen und akzeptieren Sie die Globale Servicevereinbarung (Global Services Agreement).
  4. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Hinweis

Solange die Kontoeinrichtung nicht abgeschlossen und kein Abrechnungsmarkt aktiviert ist, ist es nicht möglich, Dienste zu bestellen.

Aktivieren eines Abrechnungsmarktes

Nachdem Sie Ihr neues Firmenprofil gespeichert haben, aktivieren Sie die Firmenabrechnungsmärkte, in denen Sie Dienste nutzen möchten. Es wird empfohlen, mehrere Märkte zu aktivieren. Sie können für den Moment auch nur einen einzigen Markt aktivieren und später weitere Märkte hinzufügen, wenn Sie Ihre Dienste erweitern.

So aktivieren Sie einen Abrechnungsmarkt

  1. Klicken Sie auf der Seite „Company Profile“ (Firmenprofil) auf View Company Markets (Firmenmärkte anzeigen).

    Wenn die Seite „Company Profile“ (Firmenprofil) nicht sichtbar ist, wählen Sie „Company“ (Firma) > „Billing Markets“ (Abrechnungsmärkte).
    Seite mit Firmenabrechnungsmärkten

  2. Klicken Sie neben Ihren bevorzugten Abrechnungsmärkten auf Enable (Aktivieren).
    Markt freigeben

  3. Füllen Sie alle Felder für den gewählten Abrechnungsmarkt aus.

    • Billing Currency (Rechnungswährung) – Die Rechnungswährung für diesen Markt. Die Währungen sind je nach Abrechnungsmarkt unterschiedlich. In den meisten Märkten ist der US-Dollar (USD) als Zweitwährung verfügbar. So bietet beispielsweise der Abrechnungsmarkt Singapur die Möglichkeit, sowohl in Singapur-Dollar (SGD) als auch in US-Dollar (USD) abzurechnen. Sobald Sie eine Währung ausgewählt haben, kann diese nicht mehr geändert werden.

    • Company Name (Firmenname) – Der Firmenname, der in Ihrem Profil angezeigt wird.

    • Billing Contact Details (Details zum Rechnungskontakt) – Der Name, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, die physische Adresse und das Land für den Rechnungskontakt. Verwenden Sie Kommas, um mehrere E-Mail-Adressen zu trennen.

    • Company Registration No. (Firmenregistrierungs-Nr.) – Die Steuer- oder Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, die je nach Region erforderlich ist.

    • Purchase Order Number (Bestellnummer) – Eine optionale Bestellnummer zur Nachverfolgung. Diese Nummer ist optional und wird auf allen Rechnungen angezeigt, die sich auf seinen Markt beziehen.

  4. Klicken Sie auf Save (Speichern).

    Nachdem Sie ein Firmenprofil hinzugefügt haben, können Sie die damit verbundenen Märkte anzeigen. Klicken Sie dazu auf „Company“ (Firma) > „Company Profile“ (Firmenprofil), und klicken Sie dann auf View Company Markets (Firmenmärkte anzeigen).


Letztes Update: