Anfragen einer Verbindung zu einem Dienstanbieter

Dieses Thema beschreibt, wie Sie eine Verbindung zu einem Dienstanbieter im Megaport Marketplace anfragen.

Kunden können mit einem Marktplatzprofil eine Serviceanfrage an Serviceanbieter initiieren. Wenn ein Kunde die Verbindungsanfrage initiiert, wird der Dienstanbieter per E-Mail über die Anfrage benachrichtigt, und der Dienstanbieter kann die Anfrage annehmen oder ablehnen.

So erstellen Sie eine Verbindungsanfrage an einen Dienstanbieter

  1. Öffnen Sie im Megaport Portal die Seite Services (Dienste).

  2. Wählen Sie den Port oder MCR für die Verbindung aus und klicken Sie auf +Connection (+Verbindung).

  3. Klicken Sie auf „Megaport Marketplace“ als Zieltyp.
    Megaport Marketplace

  4. Suchen Sie den Anbieter und wählen Sie ihn aus.
    Die Zielports für den Dienstanbieter werden angezeigt.

  5. Wählen Sie einen Zielport aus.
    Normalerweise wählen Sie den Port, der Ihrem Port am nächsten liegt. Zielport

  6. Klicken Sie auf Next (Weiter).

  7. Geben Sie die folgenden Verbindungsdetails an:

    • Name your connection (Verbindung benennen) – Der Name Ihres VXC im Megaport Portal.
    • Invoice Reference (Rechnungsreferenz) – Dies ist ein optionales Feld. Es kann ein beliebiger Text sein, z. B. eine Bestellnummer oder eine Rechnungsnummer.
    • Rate Limit (Übertragungsratenlimit) – Dies ist die Geschwindigkeit Ihrer Verbindung in Mbit/s bis zu der durch den Schlüssel festgelegten Höchstgrenze.
    • Preferred A-End VLAN (Bevorzugtes A-End-VLAN) – Geben Sie optional eine nicht verwendete VLAN-ID für diese Verbindung an. Dies muss eine eindeutige VLAN-ID auf diesem Port im Bereich von 2 bis 4093 sein.
  8. Klicken Sie auf Next (Weiter).

  9. Klicken Sie auf Add VXC (VXC hinzufügen).
  10. Klicken Sie auf Order (Bestellen).
  11. Prüfen Sie die Vereinbarung zur Bestellung von Diensten, und klicken Sie auf Order Now (Jetzt bestellen).

Nachdem der Kunde die Verbindungsanfrage gestellt hat, sendet Megaport E-Mail-Benachrichtigungen sowohl an den Dienstanbieter als auch an den Kunden. Weitere Informationen über den Benachrichtigungs- und Genehmigungsprozess finden Sie unter Marketplace-Benachrichtigungen.


Letztes Update: