Zum Inhalt

Verwalten von Benutzerrollen

Sie können Benutzerrollen zuweisen, um die Aktionen und Berechtigungen der Benutzer zu steuern. In dieser Tabelle sind die einzelnen Benutzerrollen und die von ihnen unterstützten Funktionen zusammengefasst, die durch gekennzeichnet sind.



Aktion
Company Admin
Company Admin
Technical Admin
Technical Admin
Technical Contact
Technical Contact
Finance
Finance
Financial Contact
Financial Contact
Read Only
Read Only
Dienste erstellen
Dienste löschen
Dienste gestalten
Dienst aktualisieren
VXC in Marketplace genehmigen
Dienste anzeigen
Dienste sperren und entsperren
Dienstschlüssel erstellen, anzeigen und bearbeiten
Nutzungsdetails anzeigen
Abrechnungsmärkte aktivieren und aktualisieren
Märkte anzeigen
Rechnungen anzeigen und bezahlen
Kreditkarten erstellen, aktualisieren und löschen
Benutzer erstellen, anzeigen und aktualisieren
Benutzerdetails aktualisieren
Marketplace-Profil anzeigen
Marketplace-Profil aktualisieren
Benachrichtigungen abonnieren

Bei der Erstellung von Benutzerrollen sind einige Details zu beachten:

  • Company Admin (Firmenadministrator) – Benutzer mit der Rolle „Company Admin“ haben Zugriff auf sämtliche Benutzerrechte. Wir empfehlen, die Anzahl der Firmenadministratoren auf diejenigen Benutzer zu beschränken, die tatsächlich vollen Zugriff benötigen, aber es sollten mindestens zwei Benutzer zur Redundanz definiert werden.
  • Technical Admin (Technischer Administrator) – Diese Rolle ist für technische Benutzer vorgesehen, die Bestellungen erstellen und genehmigen.
  • Technical Contact (Technischer Kontakt) – Diese Rolle ist für technische Benutzer vorgesehen, die Dienste entwerfen und ändern, aber nicht berechtigt sind, Bestellungen zu genehmigen.
  • Finance (Finanzen) – Finanzanwender sollten eine finanzielle Verantwortung innerhalb der Organisation haben und die Konsequenzen verstehen, die mit einer Löschung oder Genehmigung von Diensten einhergehen.
    Hinweis: Beim Erstellen von Diensten können Direktkunden die Kosten des Dienstes sehen, bevor sie ihn bereitstellen. Es ist auch möglich, die Kosten für bereitgestellte Dienste anzuzeigen, indem Sie einen Dienst im Portal auswählen und die Registerkarte „Details“ anzeigen.
  • Financial Contact (Finanzkontakt) – Diese Benutzerrolle ähnelt der Rolle „Finance“, allerdings ohne die Möglichkeit, Bestellungen aufzugeben und zu genehmigen, Dienste zu löschen oder Dienstschlüssel zu verwalten.
  • Read Only (Nur Lesen) – Diese Rolle ist die Rolle mit den größten Einschränkungen. Beachten Sie, dass ein Benutzer mit dieser Rolle Dienstdetails anzeigen kann, die Sie unter Umständen unter Verschluss halten möchten.

Sie können Benutzerrollen hinzufügen, wenn Sie einen neuen Benutzer erstellen. Sie können Benutzerinformationen bearbeiten, um deren Rolle zu ändern. Weitere Informationen zum Hinzufügen eines neuen Benutzers finden Sie unter Hinzufügen und Ändern von Benutzern.

Hinweis

Um Benutzer bearbeiten zu können, benötigen Sie „Company Admin“-Berechtigungen.

So verwalten Sie Benutzerrollen und Berechtigungen

  1. Melden Sie sich beim Portal an, und wählen Sie „Company“ (Firma) > „Manage Users“ (Benutzer verwalten). Benutzer verwalten
    Die Seite „Manage Users“ (Benutzer verwalten) wird angezeigt. Auf dieser Seite werden vorhandene Benutzer aufgelistet. Sie können einen neuen Benutzer hinzufügen oder vorhandene Benutzerrechte und Kontaktinformationen bearbeiten.
    Benutzer verwalten

  2. Klicken Sie auf Edit (Bearbeiten), um die Rolle eines vorhandenen Benutzers zu ändern, oder klicken Sie unten auf der Seite auf „New User“ (Neuer Benutzer), um einen neuen Benutzer einzurichten und seine Rolle zu definieren.

  3. Wählen Sie die Rolle für den Benutzer aus.
  4. Klicken Sie auf Save (Speichern).

Letztes Update: 2022-10-21