Zum Inhalt

MVE-Abrechnung

Für die MVE beginnt die Abrechnung, sobald die MVE im Live-Status ist. Jeden Monat wird Ihnen eine Pauschalgebühr für jeden MVE in Rechnung gestellt. MVE wird auf Postpaid-Basis in Rechnung gestellt, d. h. wenn Sie die MVE am 15. Januar bestellen, wird die erste Rechnung am 1. Februar gestellt, und die Abrechnung erfolgt vom 15. Januar bis zum 31. Januar.

Sie können MVE-Rechnungen im Megaport Portal anzeigen, auch wenn Ihr MVE in der Cisco SD-WAN vManage-Konsole erstellt wurde. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Herunterladen einer Rechnung.

Siehe auch MVE-Preise.

Stornierung

Sie können MVEs jederzeit kündigen, ohne dass eine Vertragsstrafe anfällt. Die Stornierung von MVE führt zu einer sofortigen Einstellung der Rechnungsstellung und einer anteiligen Berechnung der festen wiederkehrenden Gebühr. Die anteilige Pauschale wird mit der nächsten Rechnung abgerechnet.


Letztes Update: 2022-02-11