MVE-Bereitstellungsszenarien

Unter diesem Thema werden zahlreiche, aber nicht alle Anwendungsfälle für die Bereitstellung mit einem SD-WAN-Partner und Megaport Virtual Edge (MVE) beschrieben.

Für alle Anwendungsfälle verbessert das Ersetzen eines einzelnen MVEs durch zwei MVEs die Netzwerkzuverlässigkeit, indem es Redundanz bietet.

Zweigstelle zu Zweigstelle

Bei dieser Implementierung wird das private Software-definierte Netzwerk (SDN) von Megaport verwendet, um die Abhängigkeit vom Internet zu verringern und die Zweigstellenstandorte des Unternehmens zu verbinden.

Zweigstelle zu Zweigstelle

Zweigstelle zu Cloud

Diese Bereitstellung erweitert das Netzwerk der Unternehmenszweigstellen auf eine oder mehrere Cloudressourcen, um ein nahtloses Netzwerk von der Zweigstelle zur Cloud zu ermöglichen.

 Zweigstelle zu Cloud

Zweigstelle zu Rechenzentrum

Diese Bereitstellung verbindet das Zweigstellennetzwerk des Unternehmens mit der gesamten Reichweite des Unternehmensrechenzentrums, was mehr als 700 Megaport-fähige globale Rechenzentrumsstandorte einschließt.

Filiale zu Rechenzentrum

VPC zu VPC

Diese Carrier-neutrale Bereitstellung verbindet mehrere Cloudregionen, Provider oder Konten für die private Netzwerk-Zusammenschaltung.

VPC zu VPC


Letztes Update: