Überblick über die MCR-Cloudkonnektivität

Der Megaport Cloud Router (MCR) bietet virtuelle Routing-Funktionen für private On-Demand-Konnektivität auf Layer 3.

Der MCR ist in Rechenzentren in wichtigen Routing-Zonen auf der ganzen Welt vorkonfiguriert und ermöglicht den Datentransfer zwischen:

  • Multi-Cloud- und Hybrid-Cloudumgebungen
  • Netzwerkdienstanbietern
  • Cloud Service Provider

Ohne physische Infrastruktur können Sie Cloud-to-Cloud-Netzwerke, privates Peering zwischen führenden öffentlichen Cloud-, IaaS- und SaaS-Anbietern sowie direkte Konnektivität zu jedem Anbieter im definierten Megaport-Software-Netzwerk nutzen. Es besteht keine Notwendigkeit, Geräte, IP-Adressen oder autonome Systemnummern zu besitzen.

Klicken Sie in der Site-Navigation auf den Link eines Cloud Service Providers, um loszulegen.

Weitere Informationen zum MCR finden Sie unter MCR-Übersicht.


Letztes Update: